Immobilienbetreuung - Immobilienverwaltung


Rudolf Nickenig


Logo

Einbau und Wartung von Rauchwarnmeldern

Rauchmelder Wartung nach DIN 14676 (TÜV-zertifiziert)

Die regelmäßige Wartung der Rauchmelder ist Bestandteil der gesetzlich vorgeschriebenen Rauchmelderpflicht.

Nach der Landesbauordnung (LBO) des Landes Rheinland-Pfalz ist auch bei vermietetem Wohnraum der Eigentümer für den Einbau und die Wartung der Rauchwarnmelder zuständig. Entsprechend der Verpflichtung, die Mietsache in einem vorgeschriebenen Zustand zu halten, obliegt es Ihnen als Vermieter, die installierten Rauchwarnmelder regelmäßig entsprechend der Herstellerangaben bzw. mindestens einmal jährlich zu überprüfen, um die optimale Funktionalität und Sicherheit der Geräte sicher zu stellen.

Auch wenn Sie die Wartungspflicht auf Ihre Mieter in einer entsprechenden Vereinbarung übertragen haben, so bleiben dennoch Sie als Vermieter weiterhin dafür verantwortlich, ob Ihre Mieter die Wartung regelmäßig und ordnungsgemäß durchführen.

Als Eigentümer bzw. Vermieter können Sie unser TÜV-zertifiziertes Unternehmen mit der regelmäßigen Wartung Ihrer Rauchmelder beauftragen.

Immobilienservice für Rauchwarnmelder: